Lieder der Comedian Harmonists

(c) Michael Poehn

Foto:MichaelPoehn

Fünf Herren des Wiener Staatsopernchores wollten die Lieder ihrer großen Vorbilder aus den 30er Jahren so originalgetreu wie möglich wiedergeben – und das ist Ihnen auch gelungen.

Zwei Tenöre, zwei Baritone und ein Bass und ihr großartiger Begleiter treffen genau den swingenden, lässigen und doch hoch artifiziellen Ton, der Berliner Varietés der 30er Jahre.  Sie singen Schlagern voller Lebensfreude und wehmütigen Liedern ohne falsches Pathos, mit Witz und Selbstironie. Die Herren verleihen den absurd witzigen Texten der Lieder jene Portion Wiener Charme, die ihre Aufführung zu intelligenter Unterhaltung mit Herz werden lässt.

Schreiben Sie eine Mail an office@aktivton.at und wir schicken Ihnen gerne Demo-Videolinks.